Athletenehrung

Zurück aus Portugal gab’s in erster Linie einmal viel zu tun für mich und ich musste mich so nebenbei noch mit der „weißen Pracht“, die da auf plötzlich überall herumliegt, herumärgern. Damit der Groll ob der deutlich verschlechterten Trainingsbedingungen hier in Wien nicht zu groß wird, sorgen die schönen Seiten des Athletenlebens – in diesem Fall die Jahresfeier meines Landesverbandes. Bei dieser wurde ich als einer von fünf Wiener Athleten ob meiner internationalen Einsätze ausgezeichnet.

Über Christoph Sander

Check Also

Trauerjahr aka tu, was dich glücklich macht

Lange schon gibt es die nachfolgenden Zeilen als Entwurf. Etliches wurde überarbeitet, einige gestrichen – …

Schreibe einen Kommentar