Heading off to Germany

Sodale, in gut zwei Stunden geht’s zur Abwechslung mal wieder in die Bundesrepublik. Nach einem guten Abschlusstraining gestern (6x400Hi plus 1200Hi und einem schnellen 400Hi zum Abschluss) und anschließender Massage flieg ich heute mal gemeinsam mit meiner Freundin nach München, von wo es nach ein paar hoffentlich chilligen Tagen weiter nach Regensburg.
Dort starte ich dann bei der Sparkassen-Gala über 3000mHi. Beim selben Meeting erzielte ich 2009 mit 9:16′ meine damalige Bestleistung. Mal sehen was dieses jahr drinnen ist.
Bestleistung auf jeden Fall – hoffe ich 🙂

Mit der Hoffnung, dass auch noch die Wadeln sich endgültig erholen verbleib ich mit Grüße an die Füße!

Über Christoph Sander

Check Also

Trauerjahr aka tu, was dich glücklich macht

Lange schon gibt es die nachfolgenden Zeilen als Entwurf. Etliches wurde überarbeitet, einige gestrichen – …

Schreibe einen Kommentar