Quelle surprise

Na sowas liest man in der Seminarpause gerne: auf die Linzer Gugl kehrt die Leichtathletik zurück! Nachdem 2007 das letzte Mal in der oberösterreichischen Landeshauptstadt gelaufen, gesprintet, gesprungen und geworfen wurde, wird es voraussichtlich am 20.8.2012 zum Comeback des einst größten Leichtathletikmeetings des Landes kommen.
Noch sind nicht viele Informationen zu finden, geschweige denn gibt es eine offizielle Internetseite. Fest steht jedoch bereits der neue Name des Meetings. Kam früher die Elite noch nach Linz um beim „Gugl-Meeting“ zu starten, werden im August die Stars bei den „Gugl-Games“ antreten. Laut einigen Medien-Berichten und vor allem einen Beitrag auf leichtathletik.de gaben bereits einige namhaften AthletInnen wie Kirani James oder Carmelita Jeter ihre Startzusage.
Man darf also gespannt sein wie sich die ganze Geschichte entwickelt und vor allem, ob wie bei den früheren Meetings auch die österreichische (Nachwuchs-)Elite Startplätze im internationalen Teilnehmerfeld bekommen wird …

Über Christoph Sander

Check Also

Trauerjahr aka tu, was dich glücklich macht

Lange schon gibt es die nachfolgenden Zeilen als Entwurf. Etliches wurde überarbeitet, einige gestrichen – …

Schreibe einen Kommentar